Million Village Challenge: CHE; Waisenkinder; Beenden des Menschenhandels

Die Million Village Challenge ist eine globale Partnerschaftsinitiative, um die Armut weltweit zu beenden und die guten Nachrichten des Evangeliums in nicht engagierte Dörfer und Gemeinden auf der ganzen Welt zu bringen. Mit den bewährten Strategien der Community Health Evangelism (CHE) kommen Partner, die die Herausforderung annehmen, mit Dorfbewohnern zusammen, die in extremer Armut leben, und befähigen sie, Lösungen für sechs Schlüsselbereiche zu finden, die zur zyklischen Armut beitragen – Wasser, Ernährung, Bildung, Einkommen, Wohlbefinden und Wohlbefinden Weltanschauung.

Derzeit transformiert das globale CHE-Netzwerk 4085 Gemeinden in 136 Ländern und arbeitet mit 962 Organisationen zusammen, die 31.716 CHEs ausgerüstet haben.

Bridges of Hope sowie Dennis und Susan Wadley wurden eingeladen, diese aufregende Initiative zu leiten. Bitte beten Sie mit uns für diese Berufung von Gott und helfen Sie uns, 1.000.000 US-Dollar als Startkapital zu sammeln, um globale Führungskräfte auszurüsten und darauf vorzubereiten, 1 Million Dörfer und Gemeinden auf der ganzen Welt mit ganzheitlicher Transformation zu versorgen!

How much would you like to contribute?
Payment Method
$0 raised of $1,000,000

Spread the word and help them reach their goal of $1,000,000

Share this project:

Organization

Bridges of Hope International

View Website